Logopädischer Fachdienst

Junge Menschen mit Sprach- und Kommunikationsbeeinträchtigungen finden am BBW ein für sie optimiertes Umfeld inklusive fachkundlicher Begleitung vor.

Der Logopädische Fachdienst ist vor allem zuständig für:

  1. die logopädische Begleitung von Teilnehmenden 
  2. die Schulung und Begleitung von Mitarbeitenden des BBW und Lehrer*innen zu Themen von Kommunikationsstörungen und -besonderheiten
  3. die Beratung des familiären Umfelds sowie der Arbeitskolleg*innen und anderer Kontaktpersonen

Die Mitarbeitenden des Logopädischen Fachdienstes sind speziell erfahren im Umgang mit Teilnehmenden:

  • mit AVWS (Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung)
  • LRS (Lese-Rechtschreib-Schwäche)
  • SES (Sprachentwicklungs-Störung)
  • Stottern
  • Mutismus
  • und weiteren vielfältigen Beeinträchtigungsformen. 

Neben individuellen Beratungsterminen bieten wir den Teilnehmenden auch Übungen und Gesprächskreise in Gruppen und eine Begleitung in alltäglichen Situationen an. Grundlage unserer Arbeit ist es, mit den jungen Menschen Kommunikationsstrategien auszuarbeiten und ihnen auf diese Weise Selbstbewusstsein zu vermitteln. 

Kontakt

Frau Junge
Tel. (0341) 41 37-154

Frau Otto
Tel. (0341) 41 37-131

anfragen@bbw-leipzig.de

Lagepläne